Wahlkampfauftakt – Bürgermeisterkandidatin Nathalie Ferko und die Grüne Bundestagsabgeordnete Kordula Schulz-Asche informieren sich vor Ort

Zum Wahlkampfauftakt stattet Bürgermeisterkandidatin Nathalie Ferko gemeinsam mit Kordula
Schulz-Asche (MdB) den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Postzentrale im ehemaligen
Sarotti-Pförtnerhäuschen einen Besuch ab. Im Anschluss ist ein Rundgang geplant, bei dem
Barrieren (Bahnhofsunterführung) und Lösungsmöglichkeiten (Unterführung Im Nex) im Fokus
stehen werden. Zum Abschluss ist ein Gespräch mit der Leiterin der Seniorenpflegeeinrichtung
DOREAFAMILIE geplant. Die Gesundheitspolitikerin Kordula Schulz-Asche möchte sich dabei vor
allem über die Auswirkungen der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Maßnahmen
informieren.


Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen an den Gesprächen und dem Rundgang
teilzunehmen.


Treffpunkt ist am Samstag 26. Februar um 15 Uhr an der Postfiliale in der Untertorstraße.

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.